Mittwoch, 20. Juli 2011

Mädesüss & Award


Diese wunderschöne Blume habe ich mir nun schon mehrfach gepflückt auf meinem Hundespaziergang. Einfach, weil ich sie unglaublich schön finde. Und ihr glaubt nicht, was  für einen süssen Duft sie verströmt.

Jedes Mal, wenn ich die Blume in den Händen hielt, dachte ich, diesen Duft,
den müssten man essen können...
.
Und ich hab mich immer geärgert, dass ich nicht weiss, wie die Pflanze heisst.

Doch seit gestern ist dieser Wissensmangel behoben, nachdem im Fernsehen ein kurzer Bericht über genau diese Pflanze ausgestrahlt wurde.

Sie heisst Mädesüss. Und man kann sie essen,
respektive ihren Duft einfangen und trinken oder essen.

Also das find ich jetzt den absoluten Wahnsinn!
Hab heute gleich nach Rezepten gesucht und bin fündig geworden.
Damit lässt sich Sirup, Tee und sogar feine Desserts machen.

Ich muss mich allerdings beeilen, wenn ich das noch ausprobieren will,
denn bald ist die Blütezeit der Pflanze vorbei.
Und noch was, aus der Pflanze wurde früher Aspirin hergestellt.
Es ist also auch eine Heilpflanze.

Ich kann mich fast nicht mehr erholen vor lauter Freude,
dass ich nun die Möglichkeit habe, diesen besonderen Duft ein zu fangen
und auch noch zu verzehren!

Und heute, als ich eben diesen Post schreiben wollte, wurde ich gleich nochmals freudig überrascht, denn Mella mit ihrem wunderschönen Blog Bella Vita hat mir den
 "Kreativ-Blogger-Award"
verliehen!

Vielen lieben Dank, liebe Mella!
Ich freue mich sehr, dass Dir mein Blog so gut gefällt!




Ich möchte den Award meinerseits an folgende Blogs weitergeben und hoffe, dass auch ihr euch darüber freut!

Mit irgendeinem Blog musste ich hier anfangen, dies ist also keine Rangliste!
Ich sehe mir diese Blogs sehr gerne an und finde sie, jeden auf seine Art unglaublich kreativ.
Ausserdem wollte ich den Award an Blogs weitergeben, die weniger als 100 Leser haben und hoffe, auf diese Weise, den Bekanntheitsgrad dieser wirklich erstaunlichen Blogs zu erhöhen.


Mit irgendeinem Blog musste ich hier anfangen, dies ist also keine Rangliste!
Ich sehe mir diese Blogs sehr gerne an und finde sie, jeden auf seine Art unglaublich kreativ.
Ausserdem wollte ich den Award an Blogs weitergeben, die möglichst weniger als 100 Leser haben und hoffe, auf diese Weise, den Bekanntheisgrad dieser wirklich erstaunlichen Blogs zu erhöhen.

Liebe Gewinnerinnen, bitte beachtet bei der Weitergabe des wunderschönen Awards folgendes:
Das Ziel dieser Aktion ist, dass wir unbekannte, gute Blogs ans Licht bringen. Deswegen würde ich euch bitten, keine Blogs zuposten, die ohnehin schon 3000 Leser haben, sondern talentierte Anfänger & Leute, die zwar schon ne Weile bloggen, aber immer noch nicht so bekannt sind. Erstelle eine Post, in dem du das Award-Bild postest und die Anleitung reinkopierst (=dieser Text). Außerdem solltest du zum Blog der Person verlinken, die dir den Award verliehen hat und sie per Kommentar in ihrem Blog informieren, dass du den Award annimmst und ihr den Link deines Award-Posts hinterlassen.
Danach überlegst du dir 3 - 5 Lieblingsblogs, die du ebenfalls in deinem Post verlinkst & die Besitzer jeweils per Kommentar-Funktion informierst, dass sie getaggt wurden und hier ebenfalls den Link des Posts angibst, in dem die Erklärung steht.

 
Ganz liebe Grüsse


 

Kommentare:

  1. Hallo Susann!

    Die Mädesüss sieht wirklich sehr schön aus. Ich bin schon sehr gespannt welches Dessert du daraus zauberst! :)

    GLG Martina

    AntwortenLöschen
  2. Eerst habe Ich gedacht wie Ich den Namen der Blume gelesen habe .Scoener waere Maddelsuess:)

    AntwortenLöschen
  3. Die Blume sieht wirklich wunderschön aus. Das Foto selber ist aber auch mal wieder traumhaft.
    Wünsche dir noch einen schönen Abend.
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Susann,

    erstmal danke für deinen lieben Kommentar bei uns und herzlichen Glückwunsch zum Award :-)
    Ein tolles Bild ist das!

    Viele liebe Grüße von Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Danke für dein liebes Kommentar!!!
    Dein Blog ist herrlich!!!
    ♥-Doris

    AntwortenLöschen
  6. Das sehe ich ja jetzt erst.
    Vielen Dank, das freut mich total.
    Ich habe den Award aber schon einmal verliehen bekommen und ich hoffe du bist mir nicht böse, wenn ich nicht extra noch einmal einen Blogeintrag dazu verfasse ;)

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Susann, dein Header ist auch klasse , wie dein Blog, ich mag so gegerbtes Holz, ist sehr vielseitig.
    Sei lieb gegrüsst Martina

    AntwortenLöschen
  8. Gratuliere zum Award. So habe ich nun zufällig auch deinen Blog entdeckt und werde mich hier gerne ein bisschen umsehen.
    Herzliche Grüße
    Elke vom Mainzauber-Blog

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deinen Kommentar!