Dienstag, 27. März 2012

Ranunkel-Shooting, die Zweite...















Hier noch der zweite Teil des Ranunkel-Shootings für euch. Die Blümchen sind einfach herrlich fotogen, ich kann mich kaum satt sehen daran, ich hoffe, euch geht es ebenso...

Ist das Wetter nicht herrlich? Also meinetwegen könnte es für immer so bleiben.
Einfach traumhaft! Und die Stunde die es nun Abends länger hell ist! Ich liebe es!

Nun will ich noch wenigstens einen Teil meiner Fenster putzen, die, die mich am meisten stören. Denn mal ganz nüchtern betrachtet lohnt es sich noch nicht wirklich sich die Mühe zu machen. Es fliegt hier schon jetzt ordentlich Blütenstaub umher, der gnadenlos alles zudeckt, was sich draussen befindet... und blüht dann erst der Löwenzahn ... da kommt man nicht mehr hinterher mit wegputzen...
... andererseits hätt ich Fenster aus Milchglas gewollt, dann hätt ich sie so bestellt...

... also ...aufraff... ich fang dann mal an...

Liebe Grüsse

Kommentare:

  1. Liebe Susann,
    dein Ranunkel-Shooting ist sooo schön geworden! Die Blüten sind wirklich zauberhaft.
    Oje, Fensterputzen mag ich überhaupt nicht. Ich geh heute lieber auf einen Geburtstag *lach* ;-)
    Liebe Grüße
    Kilchen

    AntwortenLöschen
  2. ranunkeln sind einfach hübsch, aber du hast sie auch echt toll fotografiert.. die bilder gefallen mir super susann :)
    putz nicht die fenster, geh lieber ein eis essen ;)
    liebe grüße, svenja

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,
    Ranunkeln sind was Schönes. Aber das muss ich Dir ja nicht sagen. Und die No Award-Lösung ist sehr geschickt gelöst. Das Foto sieht sich jeder an, weil es sehr schön ist. Und das No ist trotzdem dezent.
    Liebe Grüße
    Vera

    AntwortenLöschen
  4. Hej du Liebe - ich komme gerade aus dem Wald zurück. Meine Vierbeiner haben sich so richtig ausgetobt und jetzt bleibt mir nur noch, die Füsse hochstrecken. Denn meine Fenster sind geputzt. Jedoch noch nicht alle....
    :-(((( Ist ja auch nicht mein Hobby. Fensterputzen, Bügeln und Staubsaugern sind auch nicht mein Hobby. Dennoch liebe ich es, wenn's sauber ist. Aber ich mache mich nicht krank damit.
    Deine Bilder sind ja so schöööön! Und das Wetter liebe ich auch. Genau diese Temperaturen sollten für immer so bleiben...nicht wärmer, nicht kälter. Das wäre ein Traum.
    So, jetzt mach' ich mich noch ans Abendessen und dann heisst's nur noch entspannen....
    Wunderschönen Abend wünsch ich dir....Barbara

    AntwortenLöschen
  5. Du meine Güte was für zauberhafte Bilder,wunderschön!So zart wie Ranunkeln sind und wie zauberhaft du die Bilder bearbeitet hast.Ganz herzlichste Grüße schicke ich dir-Edith.

    AntwortenLöschen
  6. Ich liebe dieses altrosa!

    ♥ Franka

    AntwortenLöschen
  7. Schön sieht die Ranrunkel aus besonders mit dem Ei.
    Schöne Abend und liebe GRüße Jana

    AntwortenLöschen
  8. Schöönööööööö !! Wirklich sehr fotogen die Ranunkel, Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  9. meine liebe Susann,

    schwer zu beschreiben, wie sehr mir Deine heutigen Ranunkel Bilder gefallen - ein bisschen sehen sie aus wie auf alte Leinwand gemalt - ich finde sie einfach nur wunderschön...den Blütenstaub jedoch finde ich nicht so schön - kaum sind die Fenster und das Auto sauber -so kommt er - garantiert...

    Gegenüber von unserem Haus stehen alte Apfelbäume - wunderschön! Dahinter jedoch jede Menge Pappeln - immer
    Ende Mai bis Anfang Juni fliegen die Pappelpollen in jede Ritze...sie sehen aus wie Staubwolken und sind so hartnäckig ... Morgen soll es noch schön bleiben -genieße die Sonnenstunden..ich mache es auch!
    liebste Grüße von Birgit

    AntwortenLöschen
  10. Meine liebe Susann,

    Deine Fotos sind so wunderschön geworden! Ich liebe ja auch Ranunkel!
    Oh nein Fenster putzen...Ich wünsche Dir viel Freude.;) Ich habe meine Fenster auch gerade letzte Woche geputzt und noch den Keller gestrichen. Danach hatte ich einen ordentlichen Muskelkater. ;D

    Hab´eine schöne Woche!

    Liebe Grüße,
    Verena

    AntwortenLöschen
  11. liebe susann,
    jetzt fällt das "keine awards" auf ;)

    ranunkeln sind echt wunderschöne blumen...ich hab zur zeit auch wieder welche hier...da gibts bald bilder zu sehen :)

    LG und viel spass beim fenster putzen...mir fehlt nur noch eine front ;)
    jules

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschön sind die Ranunkeln, liebe Susann! Du hast sie bezaubernd getroffen, besonders mit dem Wachtelei! Eine hübsche Idee!!!
    Was die Fenster betrifft, das sehe ich auch so ;-) Ich hab' sie zwar schon ein wenig früher im Jahr geputzt, aber jetzt sind sie schon wieder fällig ;-)Es lohnt also nicht wirklich und nur, wenn ich's gar nicht mehr sehen kann (bei uns ist es freilich schade, wegen der schönen Sonnenuntergänge, wenn alles bestaubt ist) oder wenn bestimmter Besuch kommt ... ansonsten putz ich sie aber höchstens 4 x im Jahr.

    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  13. wunderschön so zart und romantisch. i like it!
    :*
    alice

    AntwortenLöschen
  14. Sehr schöne Fotos, sie sehen so verträumt und romantisch aus!
    Liebe Grüße von Barbara

    AntwortenLöschen
  15. also ich kann mich auch nicht satt sehen. vor allen dingen wie schön sie fotografiert worden sind.

    oh ja, fenster muss ich auch noch putzen!!! :-((((

    http://profdrskinnybitch.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  16. Ich weiß, ich sage bei Deinen Bilder ganz oft traumhaft schön. Das ist aber meistens mein erster Gedanke. Die Aufnahmen laden zum Träumen ein und sind wunderschön. In Deinen Fotos steckt immer so viel Liebe.
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Susann,

    die Bilder sind echt hammerschön geworden, die Farben sind ein Traum und auch die gewählten Bildausschnitte! Du hast wirklich ein Auge fürs Detail!!! Ich mag diese zarten Farben, diese Bilder sind Seelenstreichler!

    Ganz viele liebe Grüße
    Rena

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Susann
    Das sind super schöne Bilder!!! Du hast einen wundervollen Blog! Werde jetzt noch etwas rumstöbern...
    Liebe Grüsse
    Marielle

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deinen Kommentar!