Samstag, 12. Mai 2012

the first, the last and the only

Na, ja, ganz die Letzte ist sie zwar nicht, ein paar wenige vereinzelte Tulpen hat es noch in meinem Garten, doch im grossen und ganzen ist bei mir die Tulpenblüte vorüber.
Diese hier finde ich ein besonders schönes Exemplar. leider kam von dieser Sorte,
obwohl schon mehrere gepflanzt wurden. nur eine Einzige.
Die Erste, die Letzte und die Einzige also.

 
Die Keramik-Laterne habe ich in der Schweiz bei Conforama ergattert. Gesehen habe ich sie danach jedoch auch bei Depot. Es gibt sie in verschiedenen Farben, Formen und Zahlen. Alle  sehen sehr schön aus.

Das gab mal wieder viele Runden, die ich im Geschäft um's Regal schleichen musste und jede der Laternen landete mindestens einmal in meinem Einkaufskorb, wurde wieder zurück gestellt dafür wieder eine andere eingepackt, bis endlich eine Entscheidung viel...
über die ich dann allerdings bereits an der Kasse schon wieder nachgrübelte, ob ich jetzt wohl wirklich die Richtige mit genommen habe...

...ich kann mich bei sowas ja richtig schwer tun, wenn mir eigentlich alle gefallen, es jedoch wenig Sinn macht, alle zu nehmen, was ja eher selten Sinn macht...









Allen Müttern wünsche ich für Morgen einen wunderschönen Muttertag!

Liebe Grüsse

Kommentare:

  1. Wieder zauberhaft,ich wünsche dir auch ein herrliches Wochenende
    GLG♥Doris

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Susann
    Wow... die Laterne sieht wirklich super aus. Wunderschöne Bilder hast Du gemacht! Auch bei uns gibt es nur noch ganz wenige Tulpen im Garten. Gestern staunte ich aber, als ich die ersten Mohnblumen entdeckt habe.
    Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende und grüsse Dich herzlichst Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. guten Morgen liebe Susann,

    da hast Du ja eine wirkliche Schönheit im Garten und so wundervolle Bilder von ihr...auch ich kenne dieses mysteriöse Verschwinden von Tulpen und Narzissen - bei mir tippe ich auf die Feldhasen.

    Heuer " explodiert" die Natur - es ist schon verrückt, wie in den letzten 2 Wochen alles ( auch das Unkraut ) gewachsen ist - wenn es doch nur nicht soviel regnen würde, dann würde ich die Heckenschere rausholen...wärmer dürfte es auch werden, wir haben nur ca. 12 Grad.

    Vielleicht scheint ja morgen ( für uns Mütter ) ein wenig die Sonne - ich wünsche Dir einen liebevollen und harmonischen Muttertag - Deine Birgit

    AntwortenLöschen
  4. zauberhafte Bilder!!!
    Liebe Susann dir einen schönen Mamitag)) und lass dich verwöhnen.)))

    Liebste Grüsse
    Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Schade das es nur eine einzige ist, die dafür ist eine traumhaft schöne Tulpe! Wunderschöne Bilder! Viele liebe Grüße, Carmen

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Susann - ja, mit den Tulpen ist das so eine Sache - entweder kommen viele, oder dann nur 1 - 3....genau so erging es mir! Ich habe sage und schreibe 3 Tulpen, die geblüht haben - der Rest ist wohl an die Wühlmäuse gegangen!
    Aber die, die gekommen sind, sind dann umso schöner, gell! Wie deine, z.B.
    Morgen ist Muttertag, habe ihn fast vergessen....meine jüngere Tochter ist jetzt gerade in Bali und muss es dort sehr, sehr, sehr schön haben. Es scheint, dass es ein Traumland ist...punkto Freundlichkeit der Menschen, Schönheit der Landschaften, Vielfältigkeit der Deko-Sachen, wie Stoffen, Vogelkäfigen, geschnitzte Schönheiten usw.....ob sie wohl wirklich noch nach Hause zurückkehrt, nachdem sie IHR Traumland gefunden hat???
    Ich hoffe doch seeeeeehhhhhhhr!
    Meine ältere Tochter kommt morgen vorbei....ich freu'mich sooooo!
    Dir wünsche ich nun auch einen tollen Muttertag - lass dich verwöhnen....
    Alles Liebe und herzliche Grüsse aus dem Jura, Barbara

    AntwortenLöschen
  7. Deine Tulpe ist wirklich ein Traum
    und von dir gebührend schön in Szene gesetzt.
    Super schöne Fotos hast du gemacht.
    Lass auch du dich morgen verwöhnen!
    Lieben Gruß
    Eva

    AntwortenLöschen
  8. Hey Susann,
    die Tulpe ist wirklich ein Traum und die Fotos sind Super!

    Liebste Grüße und ein schönes Wochenende
    Jenny

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Susann, herrliche Bilder hast Du von der Tulpe gemacht !! Lg + ein schönes Wochenende, Sabrina

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Susann,

    diese Tulpe ist wirklich wunderschön. Sie hat es verdient, dass du sie so schön in Szene gesetzt hast. Somit verblüht sie ja nicht ganz, denn sie kann immer wieder angeschaut werden.
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag
    Ela

    AntwortenLöschen
  11. was ein prachtexemplar susann :) eine ist besser als keine ;)
    WUNDERSCHÖN! dir einen schönen muttertag morgen...
    liebe grüße, svenja

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Susann,
    auch wenn es nur eine Tulpe war...diese ist einfach unglaublich schön und hat eine rießen große wirkung!

    Schönen Samstag Abend noch und liebe Grüße
    Saskia

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Susann,

    als allererstes...vielen, lieben Dank für deinen lieben Tipp in puntko Gemüsegarten! Wir haben uns jetzt doch gegen Himbeeren entschieden und es bei Erdbeeren und Tomaten belassen... wir fangen also erstmal klein an und arbeiten uns dann die nächsten Jahre vor :-)

    Die Bilder sind wirklich ganz zauberhaft geworden! Die Farbe der Tulpe ist sehr schick!

    Geniess morgen den Mama-Tag mit deinen Lieben und lass dich schön verwöhnen!

    GLG Anika

    AntwortenLöschen
  14. Schöne Bilder, die gut zu einem warmen Sommertag passen (was leider im Moment überhaupt nicht der Fall ist :(!)

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Susann,
    die Tulpe ist ja fantastisch. Ein wirklich wunderschönes Exemplar. Bei mir waren dieses Jahr nur ganz wenige Blüten an den Tuplen, sondern nur Blätter. Meiner Mama ist es letztes Jahr auch so ergangen und dieses Jahr hatte sie ein wahres Blütenmeer dafür. Vielleicht hast Du Glück und sie blühen im nächstes Jahr alle :o)
    Ich musste eben schon schmunzeln. Das im Geschäft hätte ich auch sein können. So geht es mir auch grundsätzlich. Einmal hat mich ganz argwöhnig ein Ladendetektiv beobachtet, weil er dachte ich würde da nur rumschlunzen um was einzustecken - hihihi. Ich habe aber brav bezahlt ;o)
    Noch ganz schnell: Dein neuer Header und die heutigen Bilder sind einfach umwerfend schön.

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  16. schöne Bilder sind das ja mal, und das ist wirklich eine Tulpe?? Wunderhübsch :-))
    ggglg Sabine

    AntwortenLöschen
  17. Das kenne ich mit der Entscheidungskraft! Ich musste echt schmunzeln, weil meine Töchter immer schon total entnervt sind, wenn ich ständig hin und her überlege, ob ich nun lieber dies oder jenes nehmen soll :-).
    Dir auch einen schönen Muttertag - lass dich ordentlich verwöhnen!
    LG, Barbara

    AntwortenLöschen
  18. Das ist eine herrliche Tulpe! Und so eine süße Laterne. Und ich weiß genau, was Du mit dem Entscheidungskonflikt meinst.... ;-)
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  19. Also ich finde deine Laterne suuuupertoll! Jetzt muss ich auch zu Depot ;-) Und die Rose sieht ja so schön aus, gar nicht wie eine Tulpe, eher wie eine Rose. Eine schöne Wochen wünscht dir
    Kilchen

    AntwortenLöschen
  20. Hallo du Liebe.. wowwwww die Tulpe ist ein Traum.. ich hab fast gedacht es wäre eine Rose oder sogar eine Pfingstrose..
    hab eine tolle Woche..
    gggggggggggggglg susi

    AntwortenLöschen
  21. Wunderschöne Bilder! Die Tulpe ist echt ein Traum und Einzigartig! :)

    AntwortenLöschen
  22. ♥ ♥ ♥ Wunderschön ♥ ♥ ♥

    AntwortenLöschen
  23. Eine wunderschöne Tulpe.Da versteht man, warum sich früher in Holland Menschen für Tulpen verschuldet und um Haus und Hof gebracht haben.
    Liebe Grüße
    Vera

    AntwortenLöschen
  24. Zumindest ist diese EINE sehr schön ! :)

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Susann
    Das hast du genau die richtige Wahl getroffen - die Laterne ist himmlisch schön und von der Tulpe reden wir gar nicht - PHANTASTISCH! Du machst einfach wunderschöne Bilder, an denen ich mich immer wieder ganz lange erfreuen kann!
    Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  26. Himmlische Bilder, liebe Susann! Bei mir blühen leider gar keine Tulpen mehr.

    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Susanne
    Beim stöbern bin ich auf deiner tollen Seite gelandet !
    Deine Tulpe sieht ja traumhaft aus,wunderschön hast du sie präsentiert !!!
    Und die Laterne sieht Klasse aus,da muss ich wirklich wieder einmal in der Conforama umsehen,war schon ewig nicht mehr dort ;-))
    Liebe Grüsse
    Margrit

    AntwortenLöschen
  28. liebe susanne,
    dass ist ja eine wunderschöne tulpe :)
    und die windlichtlaterne gefällt mir richtig gut.
    ich werd wohl mal wieder im depot vorbei schauen müssen...hihi.

    liebste grüsse aus einem "heute wird es nicht richtig hell"-teil der schweiz :)

    jules

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deinen Kommentar!