Mittwoch, 17. August 2011

Innsbruck & Umgebung







Was gibt es da noch viel zu sagen?
Innsbruck ist eine wunderschöne Stadt!
Falls ihr die Gelegenheit habt einmal hin zu fahren,
die "Tapabar" am Marktplatz kann ich euch wärmstens an's Herz legen,
auch wenn das jetzt nicht grad so wahnsinnig Tyrolerisch ist.
Zum Dessert empfehle ich euch entweder das "Sacher" oder
die "Strudleria" in der Innenstadt,
wo man alle Strudelsorten,
die man sich nur vorstellen,
probieren kann.
Wir haben uns beides gegönnt,
danach waren wir allerdings mehr als satt...

Liebe Grüsse

 

Kommentare:

  1. Ach, ich mag Österreich so gern!
    Tolle Bilder, liebe Susann :-)

    Liebste Sommergrüße von Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Schoene Stadt.Ich moechte gerne in diesen Restaurant Hirschen Stuben sitzxen und mich werfen auf ihre Kostlichkeiten bevor Ich durch diese stadt weitere wandere:)

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen liebe Susann,
    ja ich mag Innsbruck auch sehr gerne. Es liegt genau auf unserer Strecke zum Gardasee ;o)
    Danke für den schönen Rundgang.
    GGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Susann, als Kind waren wir in den Ferien auch oft in Österreich und an Innsbruck kann ich mich auch noch erinnern. Tolle Impressionen hast Du mitgebracht. Einen schönen Tag, lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Susann
    Danke für die herrlichen Bilder! Ich mag Innsbruck auch soooo sehr. Eine wunderschöne und gemütliche Stadt.
    Eine sonnige Restwoche wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  6. tolle Bilder!!! Toller Blog!!! :-))))


    xoxo

    http://profdrskinnybitch.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Susann, das sind wunderschöne Impressionen von Innsbruck!!! Ich bin auch ein bißchen in diese Stadt verliebt...

    Viele liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Aufnahmen. Da bekommt man richtig Lust, diesen Ort zu erkunden.
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen
  9. Schön zu sehen/hören was ihr da so über meine Stadt schreibt :-) Jaja, so schön ...

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deinen Kommentar!