Montag, 31. Oktober 2011

Rosenseife und letzte Rosen aus dem Garten








 
Eine Beetrose wollte ich mir schon den ganzen Sommer über in meinen Garten pflanzen,
habe jedoch nirgends gefunden, was ich mir vorstellte.
Erst anfang Herbst, als ich die Suche schon auf's nächste Jahr vertagt hatte,
 lief ich in Konstanz ganz zufällig dieser Schönheit über den Weg.
Und da heisst es immer:

WER SUCHT DER FINDET....
.
Ihr Name ist "Kurfürstin Sophie", sie soll angeblich mehrmals pro Jahr blühen und  verbreitet einen betörenden Duft.

Die hübsche Rosenseife habe ich mir als Souvenir aus einem Seifenladen (die Auswahl war riesig!) in Malaga mitgebracht.

Der Seifenspender stammt von JYSK und bei der kleinen Porzellanschale
bin ich mir nicht mehr sicher,
ob ich sie bei Nanu Nana entdeckt habe, ist allerdings auch schon ein zeitchen her.

Mit diesen Bildern wünsche ich euch einen guten Start in die neue Woche!


 

Kommentare:

  1. Liebe Susann
    Wunderschön Dein Post! Ich kann den Rosenduft durch den PC riechen....
    E schöni Wuche wünscht Dir d'Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Das muss aber ganz toll riechen mit solche seife.Immer hast Du gute Ideen;)

    AntwortenLöschen
  3. liebe Susann,

    eine wunderschöne Rose und so zart fotografiert !!!

    Herzlichst Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Oh wie schön. Ich mag Rosen auch so gerne. Du hast sie ganz toll abgelichtet.
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen
  5. jaaaaaaaaaaaa ich brauch noch dringend einige rosen für meinen garten diese ist ausgebrochen schön....
    gglg mona

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Susann,

    Deine Bilder sind spitze!
    Vielen Dank fuer die schoenen Inspirationen.

    Liebste sonnige Novembergruesse
    White Dream

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Susann,
    wundervolle Bilder!!!
    Die eine Rose ist doch eine Leonardo da Vinci, oder???
    Liebsten Gruß
    Sandra

    AntwortenLöschen
  8. tolle deko idee! und toll abgelichtet. . .

    http://profdrskinnybitch.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  9. Hej du Liebe
    Da es draussen so scheusslich ist, habe ich mich nach dem Hundespaziergang vor dem PC installiert und in deinem Blog rumgesurft.
    Also, deine Blumen-Bilder sind hervorragend und so wunderschön fotografiert und bearbeitet! Komplimente! Das hat mir gleich in gute Stimmung versetzt.
    Und dann bin ich noch auf dem Kreuzfahrt-Schiff gelandet! Wo ward ihr, konnte die Route nirgends finden.
    Wir haben auch schon 2 Kreuzfahrten gemacht. 1 x einen Segelturn mit einem 4-Master (mit ca. 80 Pers. an Bord) und 1 x mit einem ganz grossen.
    Da hatte ich meinen Blog leider noch nicht, deshalb gibt's da auch keine Fotos zu sehen.
    Ok, ich surfe nun noch ein bisschen weiter...schönen Abend wünsch ich dir, alles Liebe, Barbara

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deinen Kommentar!