Mittwoch, 11. April 2012

Yoga für Anfänger



Hallo ihr Lieben!

Hattet ihr alle schöne Ostertage? Viel gegessen und zu lange nur herum gesessen?
Ich habe hier eine kleine Yoga-Uebung, die euch garantiert wieder auf Trab bringt...





Nehmt euch zwei weiche Kissen und legt euch drauf.
Nun die Beine in einer waagerechten Linie zum Körper nach vorne legen.
Den oben liegenden Arm senkrecht nach unten strecken und den darunter liegenden einmal um alle Extremitäten herum wickeln.

 


Wichtig dabei:
Achtet auf völlig entspannte Gesichtszüge!

 
Liebe Grüsse
 

Kommentare:

  1. Hihi, bis zum weichen Kissen bin ich gekommen, den Rest lass ich weg. War auch über Ostern ständig spazieren ;-)
    Liebe Grüße
    Kilchen

    AntwortenLöschen
  2. süß!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Meinen Hund kann ich ewig beim schlafen zuschauen. Vor allem, wenn er was Aufregendes träumt, dann fängt er an zu fiepen im Schlaf.
    Teddys Yogaübungen im Schlaf sind, toter Hund spielen. Er schläft auf dem Rücken, ein Bild für die Götter. Schnarcht Deiner auch so ?

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  3. *ächz* *drück* *schieb* - ok...*schnauf* bis auf den entspannten gesichtsausdruck hab ich es hinbekommen... ;)

    soooooo süss!!!

    LG,
    jules

    regnet es bei euch auch so??? *grmpf*

    AntwortenLöschen
  4. Wenn das Yoga ist, fange ich auch sofort damit an... Wie gemütlich das aussieht, wirklich zum heulen schön...

    Astrid

    AntwortenLöschen
  5. Danke das du uns an der Yoga Übung teilhaben lässt...zum schreien witzig :))
    Ich hab gerade vor mich faul aufs Sofa zu kuscheln...aber ob ich das sooooo hinbekommen?!!??!

    Liebste Grüße
    Saskia <3

    AntwortenLöschen
  6. Hej - süss! Bin jedoch gar kein Yoga-Typ....aber dein Hund macht's sehr gut!
    Liebe Grüsse, Barbara

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Susann,

    war heute schon kurz auf deiner Seite und hatte noch keine Zeit zum zurückschreiben. Danke für die ganzen lieben Kommentare auf meine letzten Posts! Ich hab es nicht einmal mehr geschafft dir und den Anderen persönlich ein frohes Osterfest zu wünschen, da ich letzte Woche gleich zu meiner Familie über Ostern nach Passau gefahren bin. Ich hoffe ihr hattet ein schönes Osterfest, die Bilder von eurem Zuhause und von dem Geschirr waren zumindest traumhaft. Ich finde auch euren Wuffi der Yoga macht zuckersüß, habe mich gleich verliebt (mache ich immer bei Hunden *lach*).
    Ich bin dann wohl mal raus, weil so gut bekomme ich mit dem Yoga leider nicht hin ;-). Freue mich schon auf mehr Bilder von eurem Zuhause, du weist was das heißt *lach*.......

    Ganz viele liebe Grüße
    Rena

    AntwortenLöschen
  8. meine liebe Susann,

    heute hatte ich einen schweren Tag - da kommen mir Easy`s Entspannungsübungen gerade recht...

    Yoga habe ich noch nie ausprobiert, aber im Bodenturnen war ( und bin ) ich gut...den Spagat ( so oder so ) schaffe ich auch heute noch- und den Handstand- Jawohl!!! Doch die gelassene Akrobatik von Easy bleibt unerreicht...

    Ich hoffe, es geht Euch allen gut und schicke Dir meine besten Grüße
    Deine Birgit

    AntwortenLöschen
  9. Ohhhh liebe Susann.. wie genial ist dass denn :o) hihi.. mein Hündchen macht auch manchmal solch tolle Yogaübungen..
    ggggggggggggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Susann
    Jööööh...... so herzig! Einfach süss Dein Post!
    Vielen Dank auch für Deinen netten Kommentar auf meinem Blog.
    Einen schönen und gemütlichen Abend wünschen Dir Gigi und Yvonne

    AntwortenLöschen
  11. Ich könnte mich schibbeln vor Lachen! Sam liegt auch immer so völlig entspannt und verknotet in der Gegend rum. Die machen das halt einfach ganz ohne Yoga-Kurse...
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  12. Das sind so süße Fotos. Entspannung pur. Einfach goldig :-). Hab´ ganz lieben Dank für Deine herzlichen Kommentare.
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen
  13. Wie süß ist das denn...??!!! Sieht nach genz entspanntem Joga aus :-)

    Eine schöne Woche dir noch!

    GGLG Maike

    AntwortenLöschen
  14. *lach* Das ist ja süss! :) Ich sollte auch mal wieder Yoga machen! Kann ich mir zur ausführlichen Veranschauung deinen supersüßen Yogalehrer ausleihen? :)

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Susann,
    ...mein Mann und ich haben gerade herzlich gelacht - wunderbare Fotos sind das und so nett geschrieben! Überhaupt ist es sehr schön bei Dir und ich freue mich schon auf Deinen nächsten Post!
    Viele Grüße von Swantje

    AntwortenLöschen
  16. Hi Susann,
    ich schmeiß mich weg! Wie geil ist das denn?! :-)))))))))))
    Ich muss bei meiner Luna auch immer so schmunzeln....
    Aber hör mal: Darf Hundi auch auf´s Sofa?!?!
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deinen Kommentar!